Rückführung in Hypnose

Aufspüren und Auflösen von Blockaden, Ängsten und ungesunden Emotionen, traumatischen Programmierungen und ungelösten seelischen Konflikten, um sich im jetzigen Leben besser zurecht zu finden.

Erkennen von Sinnzusammenhängen:

  • Was ist meine Aufgabe in diesem Leben?
  • Warum ziehe ich immer wieder dieselben Probleme / Menschen an?
  • Warum habe ich dieses und jenes Leiden, Suchtverhalten, Übergewicht, Magersucht? 

Die Hypnose dient in erster Linie dazu, den Klienten in einen tranceähnlichen Zustand tiefer Entspannung zu führen, um dann mit der Regressionstherapie zu beginnen.

Die Rückführung beginnt im „Jetzt“.

Es werden von der Gegenwart aus in Richtung Vergangenheit Erlebnisse aufgearbeitet, in denen das Bewusstsein stark eingeschränkt bzw. künstlich ausgeschaltet war. Hierzu gehören Operationen, Unfälle, Schockzustände, Bewusstlosigkeit sowie alle traumatischen Erfahrungen, auch Geburtserlebnis, prenatale Phase und Ereignisse in früheren Leben.

Dauer ca. 2–3 Stunden, € 50,00 pro Stunde